Bunter Schriftzug: Beratung

Das ZPLA und Krankmeldungen

Das ZPLA (Zentrales Prüfungsamt für Lehramtsprüfungen) ist eine fakultätsübergreifende Einrichtung der Universität Hamburg, das sich um alle Aspekte der Prüfungsverwaltung der Lehramtsstudiengänge im Bachelor und Master kümmert. Dort wird sich mit der Verwaltung von Prüfungsleistungen, Prüfungsorganisation sowie Fragen rund um die Studierbarkeit bzw. das Zeitfenstermodell beschäftigt.

Besonders relevant ist das ZPLA im Falle einer Erkrankung vor einer Eurer Prüfungen. Damit Ihr dann von einer Prüfung entschuldigt seid und der Prüfungsversuch nicht zählt, müsst Ihr dem ZPLA neben einer ärztlichen Krankschreibung einen beigefügten “Antrag auf die Anerkennung von Prüfungsunfähigkeit” zukommen lassen.

Das Dokument zum Antrag findet ihr hier.

Weitere Infos über die Aufgaben des ZPLAs sowie den genauen Ablauf bei einer Krankmeldung findet Ihr zudem auf der entsprechenden Seite: ZPLA : Universität Hamburg (uni-hamburg.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.